Reise - Blumenvielfalt in den Südalpen: Die Pala-Gruppe

Bunte Blumenwiesen unter schroffen Gipfeln

Die „Pale di San Martino“ gehört zu den südöstlichen Dolomiten. Markante Spitzen und elegant gegliederte Pfeiler ragen bis zu 3.192 m auf. Zu ihren Füßen breitet sich im fast abrupten Wechsel eine liebliche Landschaft mit überreicher Blumenfülle aus; ausgezeichnete Aussichtswarten sind gut erreichbar.

Charakteristik

Ausschreibung ist noch in Arbeit

  • Möchten Sie unseren Katalog anfordern? Haben Sie noch individuelle, spezielle Fragen? Sind Sie unsicher, ob Ihre Wunschreise für Sie die passende Wahl ist? Rufen Sie einfach bei uns an: +49 (0) 8636 69 74 774 oder schreiben Sie uns über „Kontakt“. Die Anmeldung erfolgt schriftlich, am besten über unser Anmeldeformular, das zum download bereit ist. Die AGB können Sie hier per Mausklick herunterladen.

  • 02.07.2022 - 07.07.2022
    • Qualifizierte naturkundliche, fachliche und organisatorische Leitung und Betreuung durch Martin und Ulrike Sinzinger
    • Übernachtung/Frühstück in 3*** Hotel am Passo Rolle
    • Transfers zu den Wanderungen
    • Seilbahn
  • grundsätzlich Eigenanreise

    Teilnahme an privater Mitfahrgemeinschaft, die auch die Fahrten vor Ort umfasst, ist möglich.
    Bei Interesse sprechen Sie uns bitte einfach an!

  • Etwa 10-14 Tage vor Reisebeginn erhalten Sie nochmals ausführliche Informationen mit Tagesablauf und Empfehlungen zur Ausrüstung. 

     

    Sie interessieren sich für eine Fahrt?

     

    Melden Sie sich einfach und unkompliziert als zunächst unverbindliche Interessent*in bei uns. Wir setzen uns zeitnäher an der geplanten Reise mit Ihnen in Verbindung und besprechen anhand der dann aktuellen Situation, wie und unter welchen Bedingungen die Fahrt durchgeführt werden kann. Erst daraufhin melden Sie sich gegebenenfalls verbindlich an.

     

    Für individuelle Fragen stehen wir gern zur Verfügung!

     

     

     

     

     

     

     

Download Anmeldeformular Druckansicht
Faszinierende Südalpen: die Pala-Gruppe / Naturbegegnung Wanderreisen
Faszinierende Südalpen: Die Pala-Gruppe / Naturbegegnung Wanderreisen Sinzinger